Darstellungsprobleme?
Schauen Sie sich unser Rundschreiben in Ihrem Browser an.


IMG 6573

Sehr geehrte Damen und Herren,

zusammen mit Theresia Stock hat sich das Komitee über die Einladung von Ministerpräsident Armin Laschet zu einer Begegnung mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Würdigung von Franz Stocks Wirken für die deutsch-französische Aussöhnung gefreut. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte am 13.03.2018 als letzte Station seiner NRW-Rundreise Arnsberg. Dabei empfing er ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger.

Weitere Informationen auf unserer Homepage: https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/39-allgemein/1042


Am Freitag, 16.03.2018 wird um 19.30 Uhr in Unna im Pfarrzentrum "Katharinentreff" (Katharinenplatz 1) ein Vortrag „Franz Stock und der Weg nach Europa“ mit dem Referenten Thomas Bertram angeboten. Der Vortrag steht in Zusammenhang mit der Ausstellung "Franz Stock - Versöhnung durch Menschlichkeit" die noch bis So., 18.03.2018 in der Kath. Pfarrkirche St. Katharina, Katharinenplatz 5, 59423 Unna gezeigt wird.
Weitere Informationen auf unserer Homepage: https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/40-ausstellung/1030


2018 03 09 Bild Flyer BerlinVom 02.-29.04.2018 wird die neue Franz-Stock-Wanderausstellung in der Kapelle der evangelischen Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin gezeigt. Die Ausstellung wird hier um verschiedene Elemente ergänzt. Öffnungszeiten: täglich 13.00 bis 19.00 Uhr. Am Sonntag 1. April 2018, 18:00 wird die Ausstellung mit einem Gottesdienst eröffnet.

Nachfolgend einige Auszüge aus dem abrufbaren Begleitprogramm:

Ostersonntag, 1.4.2018, 18.00 Uhr, Ökumenischer Gottesdienst zum Auftakt mit Propst Dr. Christian Stäblein (Ev. Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz), Pfarrer Lutz Nehk (Beauftragter für Erinnerungskultur des Erzbistums Berlin), Pfarrer Martin Germer (Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche)

Ostermontag, 2.4.2018, 13.00 Uhr, Einführungsvortrag Margreth Dennemark, stellv. Vorsitzende des Franz-Stock-Komitees für Deutschland: „Franz Stock, ein Wegbereiter der europäischen Einigung“

Mittwoch, 4.4.2018, 19.30 Uhr, Dr. Wolfgang Thierse, Bundestagspräsident a. D., im Dialog mit Prof. Dr. Gesine Schwan: „Die Rolle der Christen in einem Europa voll von Ängsten und Misstrauen“

Mittwoch, 11.4.2018, 19.30 Uhr, Anne-Marie Descôtes, Botschafterin der Französischen Republik in Deutschland: „Aktuelle Entwicklungen im deutsch-französischen Verhältnis und im europäischen Kontext“

Mittwoch, 18.4.2018, 19.30 Uhr, Prof. Dr. Etienne François: „Franz Stock und andere Wegbereiter der deutsch-französischen Aussöhnung“
„Warum vollzog sich die deutsch-französische Aussöhnung so schnell und so tief nach drei Kriegen und zwei Jahrhunderten von Erbfeindschaft?

und andere...

Hauptveranstalter ist die Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirchengemeinde mit vielen Kooperationspartnern.

Weitere Informationen sind auf unserer Homepage veröffentlicht: https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/40-ausstellung/1033


Am Sonntag, 11. März 2018 kam erneut eine große Anzahl von Komitee-Mitgliedern zur Jahreshauptversammlung im Pfarrheim St. Johannes Bapt. Arnsberg-Neheim zusammen. Am Anfang des Tätigkeitsberichtes stellte Pfarrer Jung eine Ausgabe der so genannten "Positio" vor, die der römische Anwalt Dr. Andrea Ambrosi als Postulator im Seligsprechungsverfahren von Franz Stock erstellt hat. Die Schrift, mit rund 1.000 Seiten bildet die Grundlage für das derzeitige Verfahren in der Kongregation für Selig- und Heiligsprechungsprozesse.

Die vorgetragenen Tätigkeitsberichte sind auch auf unserer Homepage veröffentlicht. Im Rahmen von Ergänzungswahlen wählte die Versammlung Markus Klüppel aus Soest in den Gesamtvorstand. Abschließend wurde eine Neufassung der Satzung beschlossen.

Weitere Informationen und alle Dokumente auf unserer Homepage: https://franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles/39-allgemein/1021


Weitere Ankündigungen des Komitees finden Sie jetzt und später unter www.franz-stock.org/aktuell. Französischsprachige Mitteilungen unserer Schwesterorganisation Les Amis de Franz Stock finden Sie unter www.franz-stock.org/index.php/de/aktuelles/aktuelles-aus-frankreich.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Franz-Stock-Komitee für Deutschland
---------------------------------------------------
Franz-Stock-Komitee für Deutschland e.V.
Rathausplatz 1, 59759 Arnsberg, Tel. 02932 9318804 oder
Hauptstr. 11, 59755 Arnsberg, Tel. 02932 22050
www.franz-stock.de / www.franz-stock.org
info @ franz-stock.de


Aktuelle Inhalte von www.franz-stock.org sind auch über Facebook und Twitter abrufbar:
www.facebook.com/franzstock.org
# www.twitter.com/franzstockorg
und das aktuelle Bücherangebot des Komitees unter: http://onlineshop.franz-stock.de/

Unterstützen Sie die Arbeit des Franz-Stock-Komitees durch
# Ihre Mitgliedschaft www.franz-stock.de/beitritt und / oder
# eine Spende www.franz-stock.de/spenden


Haben Sie Fragen oder Anregungen? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung. Antworten Sie bitte nicht direkt auf diese Mail. Die Mailadresse (mail @ franz-stock.org) wird ausschließlich für den Versand von Informationen genutzt. Für Rückfragen nutzen Sie bitte die Adresse info @ franz-stock.de

Cette adresse e-mail n'est utilisée que pour la diffusion d'informations. Par conséquent, nous vous prions de ne pas répondre à ce courrier. Envoyez vos questions éventuelles à : webmaster @ franz-stock.org. Merci.


google translation english

Google Traduction française